26 Februar 2008

The Elements of User Experience

Im User Centered Design Process geht es darum, eine möglichst optimale Gestaltung der Interaktion zwischen dem (archetypischen) Benutzer und einem interaktiven System zu gestalten, damit eben auch die User Experience.

Jesse James Garret stellt in seinem Buch "The Elements of User Experience " eine Hierarchie der Elemente der User Experience vor:
  1. Strategie (input Benutzer / Kontext / Business goals)
  2. Scope (output task analyse)
  3. Structure (Navigation und "Pageflow" des User Interface)
  4. Skeleton (Screenlayout und funktionale Teile des Screens == Wireframe)
  5. Surface (fertiges visuelles Design)

Ein Element kann das folgende validieren, muss aber nicht vollständig sein, um das folgende zu erstellen. Die einzelnen Schritte werden also iterativ (auch stufenübergreifend) durchlaufen.
Näherer Informationen findet man auf Garrets Website.

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite