25 Juli 2007

Neues aus dem Webgarten

leckerer Salat, hier leider noch in der Version 0.2 alpha
Wer mich persönlich kennt, weiss vermutlich, dass ich eigentlich kein begeisterter Salatesser bin. Um ganz ehrlich zu sein, esse ich Salat am liebsten, nachdem er durch ein ökologisch aufgezogenes Tier gewandert ist (klassischer Veredelungsprozess).

Nichtsdestotrotz gibt es Leute, die die Beilage zum Hauptgericht stilisieren. ;-) So mein Ex-Chef, der als kleines Sideproject zum Softgarten jetzt auch handfesteres Grünzeug verkaufen will.

Die Idee der Gastronomie 2.0 finde ich dagegen höchst interessant und bin daher auch zum regelmäßigen Leser seines Salad 2.0 Blogs geworden. Schleißlich könnte so eine interaktive Salatbar interessante Herausforderungen für Usability (Software und Hardware) und Projektmanagement bieten.

Wir lesen weiter und bleiben gespannt.
Technorati Profile

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite